top of page

Wohnlagen in Bielefeld


Skyline Bielefeld
Bielefeld

Eine Übersicht über die Wohnlagen in Bielefeld wird vom Amt für Geoinformation und Kataster im Internet zur Verfügung gestellt.

Die Karte stellt das Stadtgebiet Bielefeld mit deren verschiedenen Wohnlagequalitäten dar. Die Wohnlagen werden dabei unterteilt in:

  • Sehr gute Wohnlage: "Besonders imageträchtige und stark nachgefragte Innenstadtrandlagen. Sehr gute Wohnlagen weisen in der Regel alle Vorteile der guten Wohnlage auf, verfügen darüber hinaus noch über mindestens einen weiteren herausragenden Nutzungsvorteil wie Topographie oder eine besonders schöne Landschaft und Umgebung. Sehr gute Wohnlagen sind oft geprägt durch luxuriöse Bebauung mit großzügigen Außenanlagen und großen Abständen zur Nachbarbebauung. In diese Kategorie fallen u.a. regelmäßig auch Stadthäuser, häufig aus der Gründerzeit."

  • Gute Wohnlage: "Gute Wohnlagen befinden sich meist in einem weitgehend abgeschlossenen, durchgrünten Wohngebiet mit aufgelockerter Bebauung und in der Nähe von Erholungsflächen, sind verkehrsgünstig gelegen und verfügen über ein positives Image. Stark nachgefragte innerstädtische Wohnquartiere mit urbaner Wohnqualität können ebenfalls in diese Kategorie fallen."

  • Normale Wohnlage: "Die normale Wohnlage beinhaltet keine besonderen Vor- und Nachteile. Durchschnittliche Immissionsbelastungen kennzeichnen diese Gebiete. Bei überdurchschnittlichen Immissionsbelastungen müssen genügend Freiräume vorhanden sein, die diesen Nachteil wieder ausgleichen."

Die Wohnlagenkarte für Bielefeld finden Sie hier: Wohnlagenkarte Bielefeld



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page